Hinterlassen Sie einen ersten guten Eindruck als Arbeitgeber

Dort, wo potenzielle Kandidaten online auf Sie aufmerksam werden

Die ersten Kontaktpunkte mit möglichen Jobinteressierten sind heute meist online: eine Online-Stellenanzeige, die Karriereseite, eine Arbeitgeberbewertung oder eine Begegnung in Social Media. Um dann als Arbeitgeber zu punkten, müssen Sie innerhalb kurzer Zeit das Interesse der potenziellen Bewerbenden gewinnen. Denn der nächste Arbeitgeber ist nur einen Klick entfernt.

Und dafür können Sie einiges tun. Fragen Sie sich jetzt, wie gut Sie an diesen Touchpoints im Vergleich aufgestellt sind und wo Sie in Ihrem Unternehmen konkret ansetzen sollten? Dann ist der Online Recruiting Praxis (OReP) – Check genau richtig für Sie.

Der Online Recruiting Praxis-Check

Ein Projekt von upo in Kooperation mit dem Fachportal Rekrutierungserfolg.de

Regelmäßig bewerten wir das Online Recruiting ausgewählter Unternehmen systematisch und objektiv anhand von ca. 250 Prüfkriterien.

Mal führen wir Branchen-Checks durch, mal Branchenvergleiche. Mal konzentrieren wir uns auf ausgewählte regionale Arbeitsmärkte, mal machen wir Regio-Vergleiche. Oder wir schauen gezielt auf konkrete Bewerberzielgruppen.

Bei Interesse können Sie gerne direkt am jeweils stattfindenden Online Recruiting Praxis-Check teilnehmen und sich bewerten und benchmarken lassen. Die Ergebnisse Ihrer Bewertung erhalten natürlich nur Sie - inklusive wertvoller Hinweise auf Optimierungspotenziale.

Bei den Online Recruiting Praxis-Checks nehmen wir diese wichtigsten Online-Touchpoints genauer unter die Lupe.

Inhalte Check der Online Recruiting Praxis - OReP

Coming soon: Winter 2022 - Der Metropolen-Vergleich

OReP 2022/23

Unser nächstes Projekt steht unter dem Motto "Metropolen-Vergleich". Dabei vergleichen wir die Online Recruiting Praxis von Arbeitgebern aus den sechs größten Metropolen Deutschlands.

Warum gerade die? Gerade in den Metropolen ist der Wettbewerb um Arbeitskräfte besonders stark. Es gibt viele Arbeitgeber und viele zu besetzende Stellen, die unter gleichen externen Bedingungen miteinander konkurrieren. Und sie haben weitere Konkurrenz bekommen. Denn durch das sich mehr und mehr etablierende Remote-Arbeiten wächst das Interesse auch an Arbeitgebern außerhalb von Metropolen. Preissteigerungen für Lebenshaltung, Wohnraum und Mobilität fördern dieses Interesse ebenso wie das gestiegene Bewusstsein, dass Pendelzeiten entgangene Familien- und Lebenszeit sind.

Umso wichtiger ist es, dass Unternehmen in Metropolen von sich als Arbeitgeber an den Touchpoints einen Unterschied machen und nicht nur gegen die Konkurrenz in der gleichen Metropole, sondern auch außerhalb punkten können.

Und wie können Sie davon profitieren?

Diese drei  Möglichkeiten haben Sie

Direkt dabei sein

Lassen Sie sich gleich mitbewerten. Sie erhalten dann: Ihre Ergebnisse inkl. Benchmark zur bewerteten Fokusgruppe plus individuelle Hinweise zur Optimierung. Dies alles zum Vorteilspreis und on top auf Wunsch eine Gratis-Sparring Session.

Lassen Sie sich später bewerten

Innerhalb eines zeitlich begrenzten Aktionszeitraums nach Abschluss des Praxischecks bewerten wir Ihr Unternehmen gerne ohne Preisvorteil und Sparring Session-Angebot nach. Selbstverständlich erhalten Sie dann auch Ihre Ergebnisse im Benchmark und Optimierungshinweise.

Ziehen Sie Impulse aus dem Ergebnisbericht

Nach Abschluss eines Online Recruiting Praxis-Checks erstellen wir einen Ergebnisbericht. Bestellen Sie sich diesen gerne gegen eine Schutzgebühr und nutzen Sie die Ergebnisse als Anregung für Veränderungen in Ihrem Unternehmen.

Deshalb lohnt die Teilnahme

Konkrete Ansatzpunkte zur Optimierung

Durch den Benchmark oder den eigenen Vergleich Ihres Online Recruitings mit den Studienergebnissen können Sie die Stärken und Schwächen Ihrer Online Recruiting Praxis besser einschätzen und gezielt daran arbeiten, sie zu verbessern. Selbstverständlich behandeln wir bei aktiver Teilnahme an der Studie Ihre individuellen Ergebnisse vertraulich und geben diese nicht an Dritte weiter.

Mehr Aufmerksamkeit von potenziellen Bewerbenden

Wenn Sie die Erwartungen von potenziellen Bewerbenden mit Ihren Online Recruiting-Aktivitäten besser treffen und sich dadurch von anderen Unternehmen abheben, haben Sie eine deutlich höhere Chance, aus Interessierten auch Bewerbende werden zu lassen oder weiterempfohlen zu werden.

Kein eigener Aufwand für die Erhebung

Sie können direkt in die Ergebnisbetrachtung einsteigen und überlegen, welche konkreten Maßnahmen Sie zur Optimierung angehen können.

Darum ist upo ein guter Partner

Am Puls der Zeit

Sie können darauf vertrauen, dass wir nicht irgendetwas oberflächlich "checken". In die Prüfkriterien unserer Online Recruiting Praxis-Checks fließen vielfältige Erkenntnisse aus Studien zum Recruiting und zur Candidate Experience ein und werden bei Bedarf auch aktualisiert. Als Macher des Fachportals Rekrutierungserfolg.de sind wir stets bestens informiert über aktuelle Zahlen, Daten, Fakten zum Recruiting.
Wenn Sie es wünschen, besprechen wir im Rahmen einer Recruiting Sparring Session die Ergebnisse des Benchmarks Ihres Unternehmens gerne im Detail mit Ihnen, gehen mit Ihnen in eine kollegiale Diskussion, geben Ihnen Impulse zu Optimierungen Ihrer Online Recruiting Praxis oder diskutieren mit Ihnen Ihre Überlegungen für Veränderungen.
Mehr zu Recruiting Sparring Sessions

Input-Geber

Ob, wie und mit wem Sie die empfohlenen Maßnahmen umsetzen, entscheiden Sie. Unsere Online Recruiting Praxis-Checks sind keine Marketingmaßnahme, um Ihnen weitere Dienstleistungen zu "verkaufen". Sie stehen für sich und sind vollkommen unabhängig von weiteren Beauftragungen.